Erbsen

Die Erbse ist die älteste Kulturpflanze unter den Leguminosen und schon seit über 5000 Jahren in Kultur. Zunächst stand die Nutzung der getrockneten Samen im Vordergrund, ab dem Mittelalter wurden die Erbsen zunehmend grün verzehrt. In der Folge sind die verschiedenen Formen wie die süssen Mark-, die robusten Pal- oder die ganz essbaren Kefen und Knackerbsen entstanden.


Filter anzeigen

Typ

Wuchshöhe

Filter zurücksetzen