Bienenweiden

In der Schweiz gibt es etwa 580 nachgewiesene Bienen- bzw. Wildbienenarten. In Deutschland sind es 550, in Österreich sogar 690. Wildlebende Bienen produzieren keinen Honig und leben meist solitär - sie haben aber einen sehr wesentlichen Anteil an der Bestäubung vieler Wild- sowie Nutzpflanzen. Manche Arten fliegen verschiedene Blüten an, wieder andere sind spezialisiert auf nur eine Art. Übrigens stechen Wildbienen im Vergleich zu Honigbienen etwa nie. In unserer Zusammenstellung finden Sie auch Pflanzen, die für Falter, Hummeln und weitere Insekten interessant sind.